Kugellager und Mehr - Laeppche Unternehmensgruppe

ZUBEHÖR - PERFEKTE HELFER FÜR LAGERUNGEN.

 

ZubehörFür die Wartung und Instandhaltung unserer Lager bieten wir Ihnen verschiedenes Zubehör an. Ob Schmiermittel, Ersatzteile oder Montagematerial, im Mittelpunkt steht die Erhaltung der Lauffähigkeit. Eine große Bedeutung hat in dieser Hinsicht die richtige Schmierung mit speziellen Fetten oder Ölen. Diese ist nicht nur für Gleitlager wichtig, sondern auch für Wälzlager. Fehler bei der Schmierung beeinträchtigen das Laufverhalten, schaden dem Lager und verringern seine Lebensdauer. Unsere Schmiermittel wurden speziell für Wälzlager entwickelt, ganz gleich ob Rillenkugellager, Pendelrollenlager, Kegelrollenlager oder andere Typen. Fehler bei der Schmierung vermeiden Sie mit automatischen Schmierstoffgebern, die Sie ebenfalls bei uns erhalten. Die Menge des Schmiermittels und die Zeitintervalle sind dabei einstellbar.

Dass der Schmierstoff auch im Lager bleibt, dafür sorgen Wellendichtringe, die wir ebenfalls als Zubehör anbieten. Es gibt verschiedene Größen und Ausführungen, die vielseitig einsetzbar sind, ob für Gelenklager, Stehlager, Flanschlager oder Gehäuselager. Die Dichtringe schützen Lagerstellen und Maschinenteile auch vor Verschmutzung und Feuchtigkeit. Wellendichtringe bestehen meist aus Kautschuk, wobei, je nach Anwendungsgebiet, verschiedene Arten zum Einsatz kommen, wie zum Beispiel:

 

  • Silikonkautschuk
  • Acrylatkautschuk
  • Fluorkautschuk
  • Naturkautschuk


Bei Kettenantrieben dehnt sich die Kette mit der Zeit, sodass sie leicht durchhängen kann, was besonders bei großen Belastungen zu einem unruhigen Lauf und starken Vibrationen führt. Diese Dehnungen können Sie bis zu einem gewissen Grad durch Kettenspannräder ausgleichen. Werden sie zu groß, müssen Sie die Kette ersetzen. Kettenspannräder bestehen aus Radscheiben und Wälzlagern. Man setzt sie ein:

  • zum Ausgleich durchhängender Ketten
  • zur Umlenkung der Kette innerhalb des Kettenantriebs


Auch die Wälzkörper eines Lagers müssen Sie gelegentlich ersetzen. Je nachdem welche Wälzkörper das Lager enthält, gibt es Kugellager, Zylinderrollenlager und Nadellager. Wir bieten Ihnen eine Auswahl an Wälzkörpern verschiedener Größen. Diese bestehen oft aus Stahlkugeln und -rollen. Es gibt aber auch einen speziellen Keramikwerkstoff. Als Montagezubehör finden Sie bei uns Gewindestifte, Präzisionsmuttern und Sicherungsringe. Mit Gewindestiften befestigt man oft die Innenringe von Spannlagern auf der Welle. Auch Präzisionsmuttern dienen der Befestigung auf Wellen oder Spannhülsen, besonders bei der Übertragung hoher Axialkräfte. Man verwendet sie zum Beispiel für Kugelgewindetriebe oder Präzisionslager. Die Sicherung verschiedener Befestigungsarten kann mithilfe von Sicherungsringen erfolgen.